Archiv

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

3. Platz für die Ruderer

Rudermannschaft erfolgreich bei „Jugend trainiert für Olympia“

Die Rudermannschaft unseres Gymnasiums hat kürzlich beim Landesentscheid des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in Wiesbaden-Schierstein teilgenommen. Jonas Linden, Felix Schnepp, Alexander Willems, Niklas Probst und ihre Steuerfrau Helena Jacob belegten in der Kategorie „Rennvierer mit Steuermann“ einen erfolgreichen dritten Platz. Alle fünf rudern in der Kooperationsgruppe unseres Gymnasiums und des Bernkasteler Rudervereins, der bereits im dritten Jahr Boote und Ausrüstung

[...]

vom 12.06.2018

Erfolge beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Hannah Lorenz und Viola Koch erringen einen zweiten und dritten Landespreis

Jedes Jahr findet bundesweit der Bundeswettbewerb Fremdsprachen statt, an dem man sowohl als Gruppe als auch im Einzelwettbewerb SOLO bzw. SOLO Plus teilnehmen kann. Von unserer Schule meldeten sich fünf Schülerinnen für den Einzelwettbewerb SOLO in Englisch an; zwei von ihnen waren außerordentlich erfolgreich.

Die Aufgabe im Vorfeld des Wettbewerbstages bestand darin, ein Video in Englisch zu drehen, in dem eine Person oder Figur aus einem Roman, Film, Theaterstück oder eine prominente Persönlichkeit

[...]

vom 05.06.2018

Hokuspokus am Gymnasium

Theater-AG führt Kriminalkomödie von Curt Goetz auf

Eine Frau wird angeklagt, ihren Mann ermordet zu haben. Der Rechtsanwalt der Angeklagten gibt auf und wird durch einen höchst verdächtigen Kollegen ersetzt, und die Zeugen sind so skurril wie das ganze Gerichtsverfahren selbst.

Zu allem Überfluss läuft auch noch der zuständige Gerichtspräsident Gefahr von seinem besten Freund ermordet zu werden.

Und das soll Stoff für eine Komödie sein?

Die Theater AG des Nikolaus-von-Kues-Gymnasiums wird es Ihnen beweisen!

Vorstellungen am:

Freitag,

[...]

vom 20.05.2018

Raumplanung aktiv erleben

Zehntklässler gestalten den Forumsplatz in Kues neu

Wie belebt man einen innerstädtischen Platz? Dieser Frage haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10a und 10b unseres Gymnasiums im Rahmen eines im Fach Erdkunde durchgeführten Projektes zum Themenfeld „Raumplanung/ Raumentwicklung“ angenommen und ihre Ergebnisse jetzt in der Güterhalle Kues präsentiert. Unter der Leitung von Frau Boelter und Herrn Petri galt es ein innovatives Nutzungskonzept zur Neuausrichtung des Forumsplatzes in Kues zu gestalten, welches im Besonderen die

[...]

vom 13.05.2018

Leni Schwarz macht den weitesten Kängurusprung

Schüler erringen Preise beim internationalen Känguruwettbewerb

Jedes Jahr findet am dritten Donnerstag im März der internationale Kängurutag statt, an dem über sechs Millionen Teilnehmer in mehr als 70 Ländern an dem aus Australien stammenden mathematischen Klausurwettbewerb „Känguru der Mathematik“ teilnehmen. Sie alle versuchen, im Rahmen eines multiple-choice-Tests je nach Altersstufe für 24 oder 30 mathematische Aufgaben innerhalb von 75 Minuten aus fünf vorgegebenen Lösungsmöglichkeiten die eine - einzig richtige - herauszufinden. Ziel des Wettbewerbs

[...]

vom 11.05.2018

Neue Ideen zur nachhaltigen Stadtentwicklung

Schüler nehmen an internationaler Schülerkonferenz teil

Es gibt viele Städte auf der Welt, die den Beinamen „Industriestadt“ tragen, aber für kaum eine Stadt passt diese Zuschreibung so gut wie für das russische Magnitogorsk im Südural, wo das gigantische Stahlwerk am anderen Ufer des Urals mit seinen riesigen Schornsteinen das Stadtbild dominiert. Dort fand jetzt auf Einladung der British Club Language School die elfte internationale Schülerkonferenz YRoNS (Young Researchers of Natural Sciences) statt, an der sich auch sechs Schüler unseres

[...]

vom 07.05.2018

Vernissage zum Thema Demenz

Gemeinsames Kunstprojekt von Schule und Verbundkrankenhaus

[...]

Anhänge: Vernissage_Einladung201806.pdf

vom 04.05.2018

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23